de | en | nl

Forschung

  • Weiterentwicklung von hydrologischen Modellkonzepten

  • Weiterentwicklung von angewandten Methoden (Einzugsgebietsklassifikation mittels Self Organising Maps, Abflussprozesskartierung, Trockenheitsrisikokarten etc.)

  • Einbindung von bodenhydrologischer Detailinformation in hydrologische Modelle

  • Konzeption, Beantragung und Mitgestalten von internationalen Forschungsprojekten

  • Aktuell bewilligtes Projekt: „Entwicklung und Validierung eines GIS-basierten Werkzeuges zur Identifikation von Trockenstressstandorten in Rheinland-Pfalz“

  • Weitere Projekte eingereicht bzw. in Planung

      •  
 
 

HYDROSOL UG (haftungsbeschränkt) | Daufenbacher Straße 40A | 54298 Orenhofen | Tel.: (+49) 65 80 - 91 73 77 - 0